pg003 – Wenn der deutsche Feuilleton Imperator Furiosa nicht sehen will

avatar Daniela Ishorst Daniela PayPal.me Icon Danielas Wunschliste Icon

Folge vom 11.07.2019

Vor ein paar Tagen habe ich den Film Mad Max: Fury Road gesehen. Ich fand den Film okay, mit dem Abstand einiger Tage sogar richtig gut. Emanzipatorisch, feministisch. Mut machend, dass Banden bilden ein wichtiger Schritt für marginalisierte Menschen ist und keine hohle Phrase darstellt. Und dann las ich ein paar Artikel von Männern und war entsetzt.

Der Feminismus sei oberflächig, sagt der Eine. Es geht um Autos und Benzin, sagt der Andere. Mad Max rettet die Frauen, sogar das schreibt einer. Ein weiterer wird rassistisch und drei pimmeln sich einen auf die Darstellung der Frauen am Anfang des Films ab. Alle anderen Frauenrollen erwähnen sie kaum, welch Überraschung! Es gibt also mehr als genug Stoff um über die vier Artikel zu sprechen und darüber, warum mich das sehr an die Sexismusdebatte in dem Theaterstück Hotel Strindberg erinnert.

Shownotes: Charlize Theron / der mann der Mad Max spielt / Mad Max: Fury Road / kuuho052: Hotel Strindberg / Artikel SZ / Artikel Welt / Artikel Focus / Artikel Zeit / Artikel moviepilot / Imperator Furiosa / Tina Turner

Du kannst plauschgewitter auf verschiedensten Wegen unterstützen:

  • Steady – hier bekommst du Sticker, Postkarten und ewigen Dank. Mit 3 Euro im Monat bist du auch schon dabei.
  • mit einer Überweisung, etwas von meiner Amazon Wunschliste oder einer Bewertung bei iTunes.
  • oder über PayPal.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.