pg001 – Du Pferdemädchen, mit dem Arschgeweih.

Folge vom 27.06.2019

Frauen nehmen sich etwas, eine Stelle für ein Tattoo zum Beispiel und plötzlich wird es der Lächerlichkeit preisgegeben. Für mich steht das “Arschgeweih” bildlich für das was oft passiert. Frauen emanzipieren sich in irgendeiner Form und dann wird es nach und nach abgewertet.

Die Macht der Worte. Aus einem Tattoo auf dem Rücken wurde das “Arschgeweih” und somit Frauen mit einem Tattoo an dieser Stelle nach und nach abgewertet, lächerlich gemacht und als leicht zu haben abgestempelt.

Shownotes: Artikel Im Plauschgewitter / Artikel über Pferdemädchen / Artikel über das Arschgeweih / Arschgeweih / Mädchen

pg000 – plauschgewitter stellt sich vor

Folge vom 22.06.2019

Die Nullnummer. Für viele schöne weitere Stunden des lauten Nachdenkens über Sprachnachrichten, Lindenstraße, Abwertung von Weiblichkeit, alltäglichen Sexismus oder alles was mir sonst so in der Woche gerade einfällt. Ein Pörsenäl Podcast wie er im Buche steht.

Shownotes: kunst & horst / Artikel: In Plauschgewitter / Lindenstraße / Tatort / Pumuckl / Sprachnachrichten