pg008 – Verganerin und trotzdem nicht dagegen

[podlove-episode-web-player publisher="69"]
avatar Daniela Ishorst Daniela PayPal.me Icon Danielas Wunschliste Icon

Folge vom 22.08.2019

In dieser Folge versuche ich das Thema “Tierwohl” von zwei verschiedenen Seiten zu beleuchten. Es wird im ersten Teil darum gehen, wie viel Klassenfeindlichkeit, Rassismus und Antisemitismus Menschen unter dem Deckmantel des Wohls der Tiere verpackt bekommen. Im zweiten Teil lasse ich mich darüber aus, wie nervig ich es finde, immer und immer wieder die selben Sprüche von Fleischesser*innen zu hören, die damit ein Thema reflexartig von sich schieben: Ihr eigenes Verhalten. Denn, “falscher” (Fleisch)Konsum, dass sind immer nur die anderen.

Shownotes: Veganismus / Vegetarismus / Jüdische Allgemeine zu CDU Niedersachsen / Erhöhung der MwSt auf Fleischprodukte / Schächten / Vegane Ernährung in der Schwangerschaft (PETA) / Klassismus / Rassismus / Antisemitismus / Klimakrise / Ethik

Du kannst plauschgewitter auf verschiedensten Wegen unterstützen:

  • Steady – hier bekommst du Sticker, Postkarten und ewigen Dank. Mit 3 Euro im Monat bist du auch schon dabei.
  • mit einer Überweisung, etwas von meiner Amazon Wunschliste oder einer Bewertung bei iTunes.
  • oder über PayPal.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.